Schachclub Horben e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home

7. Spieltag in der Verbansrunde

E-Mail Drucken PDF

Die erste Mannschaft war beim SF Wutachtal in Eggingen zu Gast. Die Anspannung war hoch, da bei der Aufstellungsplanung sehr viele Absagen zu verkraften waren und ein wichtiges Spiel um den Klassenerhalt anstand. Die lange Fahrt durch den verschneiten Schwarzwald sollte belohnt werden - mit einem 7:1-Erfolg im Gepäck konnten die Erste nach Hause fahren. 

Zur zweiten Mannschaft gibt es nicht mehr zu sagen als: Herzlichen Glückwunsch zur Meisterschaft in der Kreisklasse B.

Die dirtte Mannschaft entführte in Heitersheim mit einem 4:4 wichtige Punkte beim Verfolger der zweiten Mannschaft. Am nächsten Spieltag hat die Dritte spielfrei.

Unsere "Kleinen" traten in der vierten Mannschaft in Endingen an. Leider reichte es nur zu 1,5 Punkten und einer knappen Niederlage.

Am 20. März steht der 8. Spieltag der Verbandsrunde an. Bitte den Termin vormerken!

 

6. Spieltag in der Verbansrunde

E-Mail Drucken PDF

Das Spiel der Ersten in der Bereichsklasse 3 musste den Endingern kampflos abgegeben werden. Durch zuviele Abwesenheiten konnten wir keine Mannschaft stellen.

Die Zweite und Dritte konnten mit vollen Personal antreten - und das mit Erfolg. In der Kreisklasse B konnten die Zweite nach dem 6. Sieg im 6. Spiel (6,5:1,5 gegen Dreisamtal 3) den Platz an der Sonne behaupten. Mindestens genauso schön sind die ersten Mannschaftspunkte der bisher glücklosen dritten Mannschaft. Heute konnte Zähringen 5 mit 5:3 besiegt werden.

Die Gegner der vierten Mannschaft hatten bereits vor dem Spieltag kampflos abgeschenkt.

Am 6. März steht der 7. Spieltag der Verbandsrunde an. Bitte den Termin vormerken!

 

Finale im Bezirkspokal erreicht

E-Mail Drucken PDF

Am Freitag, 12. Februar hatten wir im Bezirkspokal-Halbfinale unser Gastspiel beim SC Sölden. Thomas, Felix, Uli und Lukas erkämpften ein 2:2. Durch sie Siege von Thomas und Felix an den Brettern Eins und Zwei stehen wir dank Berliner Wertung im Finale des Bezirkspokals.
Herzlichen Glückwunsch.

Der Final-Gegner wird zwischen Emmendingen und Dreisamtal ermittelt.
Details zum Bezirkspokal

 

Gemischte Gefühle nach dem 5. Spieltag

E-Mail Drucken PDF

Usnere erste Mannschaft unterlag in der Bereichsklasse 3 gestern klar gegen die Aufstiegsaspiranten vom SC Emmendingen 2. Dabei ist ein Punkt, der am Ende auf dem Papier steht, sicher zu wenig. Die Emmendingner - im Schnitt 250 DWZ-Punkte stärker besetzt - nutzen die vielen indivieduellen Fehler an den einzelnen Brettern eiskalt.

Die dritte Mannschaft trat ebenfalls in Emmendingen gegen deren Vierte an. Auch hier war der Gegner stark aufgestellt und es stand schon früh 0:4. Erfreulich sind die Resultate unserer "Jungs" Lukas, Jens und Benedikt, die mit forschem Spiel 2,5 Punkte erkämpften.

Das sicher Erfreulichste nach dem 5. Spieltag in der Verbandsrunde ist der Blick auf die Tabelle in der Kreisklasse B.
Dort steht unsere Zweite mit aktuell 10:0 Punkten auf dem ersten Platz. Gestern konnte in einem engen Mannschaftskampf die favorisierte Mannschaft aus Münstertal bezwungen werden.
Weiter so!

Unsere Vierte hatte "spielfrei", da der Gegner unter der Woche bereits zurückgezogen hatte.

Am 14. Februar steht der 6. Spieltag in der Verbandsrunde an. Bitte den Termin vormerken!

 

Bezirkspokal - Viertelfinale

E-Mail Drucken PDF

Gestern waren wir im Bezirkspokal bei Zähringen zu Gast.
Thomas, Felix, Uli und Günther konnten mit einem 2,5:1,5 Erfolg den Einzug in die nächste Runde verbuchen: Halbfinale!
 Details zum Bezirkspokal

 


Seite 3 von 12

Termine

Geburtstage

Impressionen

Anmelden