Grundschulschach Mannschaftsmeisterschaft 2017

Am Dienstag den 24.01. sind wir mit 8 Kindern, d.h. mit 2 Mannschaften nach Emmendingen zur Grundschulschach Mannschaftsmeisterschaft gefahren. Die Kinder spielten  von Anfang an stark und so reihten sich beide Mannschaften unter den ersten 10 ein. Die erste Mannschaft spielte ab der  4. Runde immer am ersten Tisch und sammelte dort Punkte. Nach der 5. Runden kam es, dass beide Mannschaften die Chance auf einen Pokal hatten. Daher mussten die Mannschaften in der 6. Runde gegeneinander antreten. In diesem Duell  verlor die 2. Mannschaft und die Chance aufs Podest war dahin. Für Horben 1 ging es in der letzten Runde nun um den Turniersieg. Die Kinder mussten sich am Ende, nach nunmehr fast 6 Stunden Spielzeit  zum ersten Mal an diesem Tag geschlagen geben. Dennoch erreichten sie souverän den 2. Platz und qualifizierten sich für die Südbadische Meisterschaft. Die zweite Mannschaft erreichte am Ende den hervorragenden 8. Platz von insgesamt 28 teilnehmenden Mannschaften. Gewonnen hat die Mannschaft aus Endingen. Wir gratulieren allen zu den tollen Platzierungen und sind gespannt auf die nächste Runde. Zudem danken wir allen Eltern, die gefahren sind.

Es spielten:

Horben 1:
1 - Xaver Gössl
2 - Christian Rees
3 - Tobias Scholz
4 - Lucas Schneider

Horben 2:
1 - Mathilda Schubert
2 - Chiara Wissler
3 - Fynn Hansert
4 - Nathanael Schubert

Bilder

Termine

Keine Termine

Geburtstage

24. Juli
Thomas Ahner
27. Juli
Abdul Moeen Al-Turk
28. Juli
Paul Buttenmüller
18. August
Matthias Hercher
21. August
Thomas Buttenmüller